01.12.2011

SWR zeigt unsere Steigerwälder Schwarzerle

Vor einigen Wochen war Herr André Rehse bei uns zu Besuch und hat einige schöne Aufnahmen von unseren Cornwallschweinen gemacht. Die Sendung wurde am 1. Dezember auf SWR Fernsehen ausgestrahlt. Wer es nachschauen möchte, hier der Link:
http://www.swr.de/odysso/-/id=1046894/did=8957080/pv=video/nid=1046894/1cijxas/index.html
oder
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=8920696

Eine Wiederholung der Sendung wird am Sonntag den 8. Januar 2012 auf ARD in der Sendung "W wie Wissen" gezeigt. Beginn um 17:03 Uhr.




30.09.2011

Auszeichnung beim 1. Spezialitätenwettbewerb der Metropolregion Nürnberg

Aus weit über 200 Bewerbungen ist unser "Steigerwälder Schwarzerle" als UNSER  ORIGINAL ausgezeichnet worden. Im historischen  Rathaussaal wird am  Tag  der  offenen  der  Stadt  Nürnberg Unser Original eine Urkunde bekommen (15.10.2011). Auf einer kulinarischen Landkarte werden die Produkte vom Steigerwälder Schwarzerle zusammen mit 60 weiteren kulinarischen Besonderheiten zu sehen sein. Auch auf der  insgesamt sieben  Tage  dauernden Consumenta wird UNSER ORIGINAL über Präsentationen auf dem Stand von Original Regional sowie bei Pressekonferenzen und „Krönchen“- Verleihung vorgestellt.


Besuchergruppe von Slow Food ist begeistert

Eine Gruppe von 20 Leuten aus der Slow Food Bewegung war heute bei uns zu Besuch und hat sich über die Schweinehaltung informiert. Nachdem uns die Steigerwälder Schwarzerle etwas vorgegrunzt haben und es sich im Dreck gut gehen lassen, sind wir zu einer Kostprobe von belegten Broten mit selbstgemachter Wurst vom Laimbachhof übergegangen. Mit dieser Wurst konnten sich die Gäste dann auch gleich an unserem fahrenden Hofladen eindecken. Zum krönenden Abschluss fuhr die Gruppe zu Herrn Steinruck vom Deutschen Hof in Iphofen, um dort mit einem saftigen Krustenbraten vom Steigerwälder Schwarzerle verköstigt zu werden.

Wer eine ähnliche Aktion starten will, ist gerne dazu eingeladen. Von 4 - 40 Leuten ist das machbar. Einfach anrufen und Termin vereinbaren. Ich kann dann auch ein Gasthaus oder Restaurant vermitteln, dass von mir Fleisch bezieht.


Besuchergruppe mit Johannes Buchner vom Laimbachhof




04.09.2011

Scheinfelder Bauernmarkt

Heute sind wir mit dem Laimbachhof auf dem Scheinfelder Bauernmarkt und verkaufen gute Wurst vom Steigerwälder Schwarzerle und viele andere gute Sachen.




16.06.2011

Katholischer Kindergarten aus Scheinfeld zu Besuch

Nach einer langen Wanderung kam eine Gruppe aus dem Kindergarten aus Scheinfeld glücklich bei uns auf dem Hof an. Sie begrüßten gleich unsere Pferde und da kamen auch schon die Schweine aus den Hütten herausgekrochen. Nachdem sogar das Rohfutter der Tiere (Getreide, Grascobs, Erbsen...) begutachtet und getestet wurde, bekamen die Kinder noch eine Kostprobe von auf dem Hof selbst hergestellten Wurstwaren frei von Zusätzen, die Ihnen sehr gut schmeckte.

 



05.04.2011

Bayerischer Rundfunk dreht einen Film über den Laimbachhof

Nachdem meine Schwiegermutter eine kurze Rückmeldung auf eine gelungene Sendung von "Unser Land" geschrieben hat, und dabei nebenbei erwähnte, dass ihr Schwiegersohn auch eine besondere Art der Schweinehaltung hat, dauerte es nicht lange, bis sich Herr Jandl vom Bayrischen Fernsehen bei mir meldete. Nach einem ersten Besuch am Donnerstag letzte Woche, fragte er mich, ob sie schon an diesem Dienstag drehen könnten. Ich sagte zu, und so kam es, dass heute ein Team von 3 Leuten vom ARD und BR bei uns auf dem Hof war und die glücklich herumrennenden und wühlenden Schweine gefilmt hat. Auch das Zerlegen wurde in dem gerade fertig gewordenen Wurstraum gefilmt: eine Prämiere für den Raum! Der Kochkunstwerker Herbert Kuffer vom Himmelstoss aus Dettelbach hat dabei von der tollen Qualität des Fleisches geschwärmt. Zum Abschluss wurde noch der fahrende Hofladen gefilmt, bei dem dann auch Herr Dittrich im Verkauf dabei war.
Der Sendetermin ist voraussichtlich schon der 15. April am Freitag um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen. Es soll ein etwa 8 minütiger Abschnitt der Reihe "Unser Land" werden.




12.03.2011

Der Raum für die eigene Wurstherstellung wird in diesem Monat fertig gestellt.

Sobald alle Geräte angeschlossen sind und funktionieren, wird mit der Wurstherstellung und Räucherung begonnen. Die ersten Ergebnisse können dann auf den Touren probiert werden - wir möchten unsere Kunden direkt mit einbeziehen. Desshalb nehmen wir gerne Vorschläge zum Verbessern des Geschmacks an. Da wir keine Geschmacksverstärker verwenden, möchten wir durch reine Naturgewürze einen einzigartigen Geschmack entwickeln, der auch Ihnen schmeckt.




27.01.2011

Hier die neue Markenbezeichnung unserer Schweineprodukte:


Steigerwälder Schwarzerle
Diese Marke steht für
  • naturnahe Tierhaltung ganzjährig im Freiland
  • natürliches, gentechnikreies Futter ohne Medikamente
  • schonende und kurze Transportwege
  • natürlich glutamatfrei, glutenfrei, lactosefrei





07.01.2011

Wir steigen ein in die Haltung von Freiland Legehennen

Es wurde immer wieder nach Freiland-Eiern gefragt, doch wir konnten bisher keine
n Bauernhof im Steigerwald finden, der uns zuverlässig liefern kann. Jetzt haben wir selbst Hühner. Diese werden bei einem befreundeten Bauern im Freiland gehalten. Die Hennen bekommen nur bestes Getreide aus eigenem Anbau und sogar ein Bio-Legemehl das garantiert Gentechnikfrei ist. Dadurch hat das Eigelb eine natürliche gelbe Farbe. Da wir nur wenige Hühner haben, brauchen wir keinen Stempel auf den Eiern, dürfen aber auch nicht nach der Größe sortieren. Ab jetzt haben wir also "echte" Bauern-Eier aus Freilandhaltung zum Verkauf - garantiert Dioxinfrei.



Hier geht's zum aktuellen Jahr
Hier geht's zum Jahr 2011
Hier geht's zum Jahr 2010
Hier geht's zum Jahr 2009
Hier geht's zum Jahr 2008